Dinslaken, Neutor Galerie

Dinslaken Kennzahlen

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: ca. 72.000
Kaufkraft: 104,1
Zentralitätskennziffer: 88,5
Zentrale Funktion: Mittelzentrum
Einzugsgebiet: ca. 383.000 Einwohner

Projektentwicklung

Nach rund 2-jähriger Bauzeit wurde die Neutor Galerie am 6. November 2014 in Dinslaken eröffnet. Die Galerie, die mitten im Herzen der Stadt auf dem Grundstück der ehemaligen Hertie-Immobilie erbaut wurde, bietet auf einer Gesamtmietfläche von ca. 22.000 m² Platz für etwa 85 Mieteinheiten – darunter Labels wie beispielsweise C&A, H&M, ten Have, Only, Jack & Jones, Desigual, Deichmann, Dismer, Kult, Xenos, expert, dm-drogeriemarkt und Kaiser’s Tengelmann.
Im 1. Obergeschoss der Handelsimmobilie befindet sich zudem ein ca. 1.000 m² großer Food-Court mit einem breiten kulinarischen Angebot. Ein Fitness-Center im 2. Obergeschoss der Immobilie rundet das Nutzungskonzept der Neutor Galerie ab. Die Innenstadt-Galerie verfügt zudem über gut 500 Pkw-Stellplätze.

Nutzungskonzept

Einzelhandel, Dienstleistungen, Gastronomie, Fitness

Investor

Hellmich Unternehmensgruppe, Dinslaken

Vermietung

Fokus Development AG, Duisburg

Generalunternehmer

Hellmich Unternehmensgruppe, Dinslaken

Architekt

RKW Architekten, Düsseldorf

Eröffnung

6. November 2014